"Lern was anständiges ..."

Neues Ausbildungsjahr, neuer Azubi. 

 

Bereits seit Februar erhalten wir tatkräftige Unterstützung in der Werkstatt. Im Rahmen eines schulischen Praktikums haben wir einmal die Woche die Möglichkeit unseren potentiellen Auszubildenden gründlich unter die Lupe zu nehmen. 

 

Heute wurde der Ausbildungsvertrag unterschrieben, daher teilen wir auch dieses Ereignis mit euch. Wir freuen uns sehr über unseren Neuzugang und werden ihn euch in kürze natürlich auch in unserem Blog vorstellen.